Drogenhilfe.eu

Vermittlung

Ergänzend zu unseren ambulanten Beratungsangeboten stellen wir bei Bedarf den Kontakt zu weiteren Angeboten der Düsseldorfer Drogenhilfe e. V. her.

Darüber hinaus vermitteln wir u. a. in folgende externe Einrichtungen des Suchthilfesystems:

  • Substitutionsprogramme beim Gesundheitsamt Düsseldorf oder bei niedergelassenen Ärzten und Ärztinnen
  • Entzugsbehandlungen
  • Ambulante oder stationäre Therapieeinrichtungen
  • Andere weiterführende Hilfeeinrichtungen

Unser Angebot richtet sich an:

  • Konsumenten und Konsumentinnen von illegalen Drogen

Wir bieten:

  • Beratung bei der Wahl eines geeigneten weiterführenden Angebotes
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu Hilfeeinrichtungen
  • Unterstützung bei einer erforderlichen Antragstellung beim Kostenträger
  • Offene Sprechstunden für Erstgespräche
  • Erstgespräche auf Wunsch nach Vereinbarung


Kliniken zur stationären Entzugsbehandlung in der Umgebung:

LVR-Klinikum Düsseldorf
40629 Düsseldorf
→www.rk-duesseldorf.lvr.de

Sankt Alexius-Krankenhaus Neuss
41464 Neuss
→www.psychiatrie-neuss.de

LVR-Klinikum Langenfeld
40764 Langenfeld
→www.rk-langenfeld.lvr.de

Zuletzt aktualisiert: 13.11.2015
 

Kontakt
Beratung

Ansprechpartnerin:
Kathleen Otterbach

Offene Sprechstunden:

MO: 14:00 – 17:00 Uhr
DI: 14:00 – 19:00 Uhr
MI: 14:00 – 17:00 Uhr
DO: 14:00 – 17:00 Uhr
FR: 10:00 – 14:00 Uhr

 

 

 

 



Telefon:
0211 301446-533

Telefonisch erreichbar:

MO: 09:00 – 17:00 Uhr
DI: 09:00 – 19:00 Uhr
MI: 09:00 – 17:00 Uhr
DO: 09:00 – 17:00 Uhr
FR: 09:00 – 14:00 Uhr







email:
kathleen.otterbach
@drogenhilfe.eu

 

Spenden

Kleider, Arbeit, Geld - Helfen Sie uns und anderen